Unsere Leitung

Wir bei Tree House Swans kombinieren die Stärken, Fähigkeiten und Erfahrungen unser leitenden Teammitglieder um eine Organisationskultur zu schaffen die unsere Werte widerspiegelt. Durch das Teilen unserer Beobachtungen, der Diskussionen und Reflexionen arbeitet das Leitungsteam ständig an der Erreichung der Ziele die Tree House Swans gesetzt hat.

 

 

Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht es, jedem Teammitglied die Unterstützung und Führung zur Verfügung zu stellen die notwendig sind um ihre höchste Professionalität zu erreichen und sich fortzubilden und weiter zu wachsen. Wir glauben, dass unsere Stärke in der Einzigartigkeit von jedem einzelnen von uns liegt und dass wir gemeinsam stärker sind als einzeln.

Shirley Mertens

Aufgewachsen in Mumbai, einer großen kosmopolitischen Stadt in Indien, wo ich meine Bachelor-Abschlüsse in Psychologie und Sonderpädagogik erwarb. Ich lebte und studierte in Jerusalem und erwarb dort meinen Master-Abschluss in Frühkindlicher Erziehung (in Deutschland gleichwertig dem Abschluss “Diplompädagogin”). Im Jahre 2004 zog ich nach Deutschland und war zwei Jahre später Mitgründerin eines erfolgreichen bilingualen englisch-deutschen Kindergartens in Köln. Mit acht Jahren Erfahrung in der Leitung eines Kindergartens und 20 Jahren Erfahrung im Erziehungsbereich in verschiedenen Kulturen ist Tree House Swans mein jüngstes Projekt mit dem ich gemeinsam weiter wachsen möchte. Zusammen mit der wertvollen Erfahrung eine Mutter von zwei wundervollen Töchtern zu sein bringe ich ebenso meine Neugier für verschiede Kulturen und Traditionen und mein großes Interesse an Philosophie, Literatur und Geschichte und die Liebe für darstellende Kunst mit. Dies alles trägt zu meiner Leidenschaft an der Arbeit bei.

 

"Ich bin der festen Überzeugung, dass eine positive und reflektierte Kindheit einen bedeutenden Einfluss auf die Schaffung einer mitfühlenderen, mutigen und vernetzten Welt haben kann."

Melanie Doerk

Hallo, mein Name ist Melanie Doerk, geboren und aufgewachsenen in Südafrika. Ich lebe seit 2008 glücklich mit meinem deutschen Mann hier in Deutschland und habe dieses Land zu meiner neuen Heimat gemacht. Nachdem ich ein Studium in Design abgeschlossen und in diesem Bereich einige Jahre gearbeitet hatte, erkannte ich meine wahre Leidenschaft für die Kinderbetreuung und erhielt einen Abschluss in Früherziehung und Montessori Lerntechniken. Das war sicherlich meine persönlich beste Entscheidung, da diese Berufswahl für so viel Freude und Erfüllung verantwortlich ist. Ich arbeite nun seit acht Jahren als Erzieherin, in einer engen, berufliche Beziehung mit Shirley Mertens, die hoffentlich noch viele weitere Jahre anhält.

 

"Es ist eine Ehre, das Vertrauen der Eltern zu haben, sich um die wertvollsten Dinge in ihrem Leben zu kümmern - ihre Kinder."

Andrea Leuko

Ich habe ein Diplom in Kindergartenpädagogik aus Österreich. In den letzten 14 Jahren hatte ich das Privileg, in verschiedenen Kindergärten und Kindertagesstätten auf der ganzen Welt zu arbeiten. Ich bringe Erfahrung zu Tree Hause Swans aus einem Kindergarten in Österreich, ein australischer Kindertagesstätte, in den USA, wo ich mit dem IB-Programm der deutsch-amerikanische Schule arbeitete, einer Vorschule in Kanada mit Teilzeit Kinder und aus einem zweisprachigen Kindergarten in Köln.

 

"Ich glaube, dass Kinder durch Versuch und Irrtum, erlernen können wie sie gute und schlechte Entscheidungen für sich und ihre Umwelt machen können und das Kinder diese Macht haben können um diese Entscheidungen zu treffen. Ich sehe mich selbst, in der Rolle des Erziehers, als jemanden der sie durch diesen Prozess führen kann."

 

Unser Gruppen

Auf jeder Gruppe befinden sich deutsch- und englischsprachige, qualifizierte Mitarbeiter die zusammenarbeiten um den Kindern den Tag zu gestalten. Unsere Teams bestehen aus einer Vielfalt von Nationalitäten, Religionen und Kulturen. Es sind die gemeinsamen Werte von Respekt,

 

 

Einfühlungsvermögen und offener Kommunikation die uns leiten und die wir unseren Kindern vermitteln möchten. Es gibt regelmäßige Teamsitzungen und fortbildende Tagesseminare in denen durch Reflexion und Verständnis für sich selbst und für andere gefördert werden.

Schneeflocken

 

Jedes Kind ist einzigartig.

 Wir sind der festen Überzeugung, dass der beste Weg für die Entwicklung eines Kindes der ist, einem Kind eine Umgebung zu schaffen, die mit spannenden Möglichkeiten gefüllt und mit allen fünf Sinnen erfahrbar ist.

Tautropfen

Förderung der Entwicklung des ganzen Kindes durch die Schaffung und Pflege unabhängiger Denk- und Grundkenntnisse sowie Bewusstsein für ihre Umwelt; Empathie für andere, soziale Leichtigkeit und Vertrauen.

Sonnenstrahlen

Um innerhalb eines Kindes die intellektuelle, emotionale und physische Stärke zu schaffen, um ein selbstgesteuerter Lerner, ein flexibler Denker, ein kreativer Problemlöser zu werden und die Kinder und ihre ständig wachsende Neugier über die Welt, in der sie leben, zu unterstützen.

Wir streben danach, einen sicheren Ort zu schaffen an dem unsere Kinder ihre Wurzeln entwickeln und ihre Flügel so stärken können, dass sie mehr von dem werden was sie heute schon sind und damit ein wertvoller Bestandteil einer ethischen, demokratischen sowie progressiven Kultur werden, die für uns wichtig und wertvoll zu erhalten ist.